Rückgabe

Grundsätzlich besteht kein Rückgaberecht auf Produkte oder Dienstleistungen jeglicher Art. Ausnahmen ergeben sich nur durch Mängel an der gelieferte Ware oder einer Verspätung der Lieferung von mehr als zwei Wochen, ohne dass dies vorgängig dem Kunden mitgeteilt wurde. In diesem Fall hat der Käufer ein Recht auf Rücktritt aus dem Kaufvertrag. Die Ware ist der FitCom AG zurückzusenden. Die Kosten für die Rücksendung übernimmt der Kunde, sofern nichts anderes durch die FitCom AG schriftlich bestätigt wurde.

Zuletzt angesehen